Auf Papier

Auf Leinwand

Video

Miniaturen


» … Durch seine (Lammerts) teilweise figurativen Abstraktionen kann Gegenständliches vom Betrachter assoziiert werden. Wer auf die Bilder schaut, kann den Prozess der Herstellung nach verfolgen, weil die Spuren sichtbar geblieben sind. So wird Farbe zum Beispiel gespritzt oder temporeich mit Fingern oder beliebigen Hilfsmitteln aufgetragen. Abstraktion und Expressivität werden so stets gekoppelt … Durch dieses Zufallsverfahren wird der Künstler mit seiner Kunst selbst zu einem Hinweis für den Prozess, auf den der Betrachter sich einlassen darf. Damit sind die Materialien, die Dinge, die wir sehen, nur Ausgangspunkt, Anfang für das entstehende Bild in uns selbst … «  

Markus Bergmann, Essen


A T E L I E R   C H R I S T O P H  L A M M E R T      I      4 5 8 8 6   G E L S E N K I R C H E N